Die zunehmende Internationalisierung deutscher Unternehmen führt aus unterschiedlichen Gründen

zu kurzfristigen Auslandseinsätzen ihrer Mitarbeiter.

 

Es sind in diesem Zusammenhang nicht nur Besonderheiten im Hinblick auf die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, sondern auch aufenthalts-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Vorschriften zu beachten.

 

Damit Sie Ihre kurzfristigen Auslandseinsätze ihrer Mitarbeiter rechtssicher gestalten können, bieten wir umfassende Schulungen für Ihre Mitarbeiter zu allen Facetten der Gestaltung Ihrer internationalen Dienstreisen.

 

Unser Seminarangebot im Überblick:

  • Sicherheit auf Dienstreisen
  • Steuer- und Sozialversicherungsrecht bei Dienstreisen ausländischer Mitarbeiter nach Deutschland
  • Montage- und Projekteinsätze im Ausland
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Global Mobility Consult Entsendeberatung